Einträge von MilanS

KSC 4: Spielbericht vom 7.10.2017

Gestern (07.10) fand unser erstes Auswärtsspiel im Squashcenter Hamburg statt. Wir mussten gegen Sportwerk Hamburg 6 und SC Altona 5 ran. Pünktlich um 14:00 begann der Spieltag. Unser Team bestand aus Simon, Matthias, Georg, Ronny und Rasmus. Als erstes ging es gegen das Sportwerk, wo wir uns leider nicht durchsetzen konnten. Von dieser unglücklicherweise recht […]

KSC 2 mit „glücklichen“ 5 Punkten – Sensation!

(ms)“Des einen Glück ist des anderen Unglück“ hieß das Motto des Spieltages. Ausgangssituation vor dem Spieltag war, dass Basti, Ingo, Frank und Milan für KSC 2 antreten sollten und Britta bei der KSC 1 bei Sascha & Sascha aushilft, da Verletzungspech und bayrische Traditionsbesäufnisse die Mannschaft „heimgesucht“ hatten. Kurz vor dem Spieltag stellte sich heraus, das Gaden mit […]

Spielbericht vom 23.09.17. KSC 4. Mannschaft

Ein sehr zufriedenstellender Spieltag liegt hinter uns. Für den Großteil der neuaufgestellten Mannschaft ist es der erste Spieltag gewesen. Damit einhergehend war es auch das erste Mal, dass die Jungs gegen „richtige“ Gegner außerhalb des KSCs antreten durften. Die anfängliche Nervosität als Schiedsrichter verflog schnell und die Spiele wurden von der 4. souverän geleitet. Durch […]

Squash mit Abschlussnote

Schon zum zweiten Mal wird über den Kieler Squash Club ein Squashkurs über ein komplettes Schulhalbjahr durchgeführt. Damit die Schüler professionell angeleitet werden, hat der KSC den neuen Jugendlandestrainer Kai Rixen gebeten diesen Kurs durchzuführen. Rixen hatte bereits ein Jahr zuvor den ersten Schulkurs durchgeführt. Das Regionale Berufsbildungszentrum Wirtschaft ist auf Grund mangelnder Verfügbarkeit von […]

Klassenerhalt!!!

Die Eingangsvoraussetzungen waren denkbar schlecht: Wir befanden uns auf dem vorletzten Tabellenplatz, nicht nur 2 sondern 3 Mannschaften werden voraussichtlich absteigen, einige Einsätze waren fraglich (Sascha Leuschner mit eingeklemmten Rückennerv, Ingo mit Schmerzen in Fuß, Knie und Rücken, Andreas mit Golfarm und ich mit Achillessehne). Da Hanse Squash nur zu dritt antrat, mussten wir davon […]

8 Spieler, aber nicht alle einsatzfähig

Alle 8 waren da, aber nicht alle konnten, wollten oder sollten spielen. Sascha Leuschner haderte mit einer Grippe, ebenso Reiner. Andreas war untrainiert und somit keine Verstärkung, Ingo wollte am liebsten gar nicht, das Aufwärmen hatte ihm schon gereicht. Simon war heiß und talentiert, aber eigentlich untrainiert, Stefan war heiß und wollte unbedingt, ebenso Sascha […]

SVN-Squasher empfangen 10-fachen Deutschen Mannschaftsmeister Paderborn

Neumünster – Kommendes Wochenende steht für die Bundesligasquasher des SV Neumünster der 5. Spieltag in der Bundesliga Nord an, der einem kleinen Marathonwochenende gleich kommt: Am Freitag um 18:30 Uhr empfangen die Schwalestädter im heimischen Sportpark Arena (Nobelstraße) den amtierenden und zehnfachen (!) Deutschen Mannschaftsmeister Paderborner SC. Am Sonnabend ab 13 Uhr steht der Doppelspieltag […]

RBZ Teil ?…

Anbei ein kleines Video vom „Kaiserspiel“ des vergangenen Trainings: Es wird in Paaren drei Minuten lang gegeneinander gespielt. Der Verlierer geht einen Court nach links, der Gewinner nach rechts. In den nächsten zwei Terminen stehen die letzten Prüfungsvorbereitungen an. Danach geht´s ans „Eingemachte“. Übergeordnetes Ziel des Kurses ist es alle Teilnehmer/innen soweit zu trainieren, dass […]

Nachtrag zur 2. Jugendrangliste in Hamburg

Bart Wijnhoven: Gestern (09.11.2014) fand im Sportwerk das 2. HH/SH Jugendranglistenturnier statt. Mit über 30 Teilnehmern hatten wir mehr Teilnehmer als je zuvor, womit sich der positive Trend vortsetzt. In vier Feldern spielten die Jugendlichen gegen ihre leistungsgleichen Gegner. In diesen Feldern wurde das Alter der Spieler nicht berücksichtigt. So konnten die stärkeren jüngeren Spieler es […]