Welche Lizenz zum Schiedsen brauche ich?

Nur noch bis Samstag kann Sascha an den namentlichen Meldungen zu den vier angekündigten Mannschaften etwas ändern. Dann ist es fix und der Verband prüft die Aufstellung zur kommenden Saison. Was können wir vorher selbst tun und prüfen?
=> Genau! Die erforderliche Schiedsrichterlizenz.

Hier fällt es uns in diesem Jahr allerdings leicht, denn nur die 4. Mannschaft ist mit der Befähigung „Grundkurs“ (Gk) fein raus.
Alle anderen Spielerinnen und Spieler (auch Ersatz) sind vor Beginn verpflichtet, eine Lizenzbefähigung „C“ (C-Lizenz) zu erwerben. Nur dann ist man spielberechtigt! Wer noch nichts hat, kann direkt eine Kombi beantragen.

Ich gehe davon aus, dass Sascha in seiner Liste auch das berücksichigen wird. Wer Fragen zum Thema hat, kann sich an Sascha wenden 😋. Ich (Torsten) werde in Kürze Termine zu den Schulung einstellen. Über Newsletter werde ich diese anzeigen, Anmeldeverfahren sind dort dann beschrieben!

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.