Saisonabschluss-Segeln der ersten Mannschaft

Am vergangenen Wochenende feierte die erste Mannschaft des KSC bei herrlichem Sonnenschein den Saisonabschluss der Squash-Saison 2013 / 2014. Dazu wurde auf der Eckernförder Bucht ein Segeltörn als Regattabegleitfahrt zur traditionellen Aalregatta durchgeführt. Hierzu stellte Reiner seine Impala 28 zur Verfügung. Weitere Teilnehmer waren Ingo, Rainer Lipp und Sascha. Am Abend kam dann noch Andreas hinzu. Simon hatte leider verwandtschaftliche Verpflichtungen und konnte nicht teilnehmen.

Nach der Ankunft und dem ersten Bierdurstlöschen ging es dann aus dem Hafen, den ankommenden Seglern von Kiel nach Eckernförde entgegen. Die ließen jedoch lange auf sich warten, so dass beim Segeln noch das eine oder andere Bier in Ruhe verzehrt werden konnte. Die spätere Rückfahrt fand vergleichsweise schnell statt, war doch das Bier, das für den großen Tiefgang gesorgt hatte, zwischenzeitlich über Bord geflossen.

Nach Wiederankunft im Hafen und diversen Anstößen auf „Rasmus“ ging´s zum Essen, später zum Billardspielen und auf die Meile der Aalregatta. Andreas und Sascha hatten sich zwischenzeitlich verabschiedet, so dass Reiner, Rainer Lipp und Ingo die restliche Nacht – überwiegend schlafend – an Bord verbrachten. Ein gemeinsames Frühstück am nächsten Morgen rundete die Veranstaltung ab, bevor die Heimreise angetreten wurde.

 

R.P. / 14.06.2014

OLYMPUS DIGITAL CAMERAOLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERAOLYMPUS DIGITAL CAMERA

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.