Ergebnisse des Funturniers in Rendsburg

Insgesamt 26 Teilnehmer fanden den Weg in die Holsteinhalle nach Rendsburg. Aus Kiel waren Benedikt, Clemens, Georg, Hansi, Milan und Uwe vertreten – eine ungewohnte aber durchaus sehr erfreuliche Situation. Besonders die „neuen“ Teilnehmer fühlten sich in der entspannten Atmosphäre zwischen herumalbernden Squashsportlern, Tennisball-verzierten-Squashcourts und einer Menge Kuchen pudelwohl. So mischten sich bekannte und unbekannte Gesichter unter der Turnierleitung von Reiner, der verletzungsbedingt leider nicht teilnehmen konnte. Gute Besserung an dieser Stelle!
75 Spiele und ca. 8 Stunden später hieß der Gewinner Milan, der sich im Finale gegen Racketlon-Talent Torsten mit 3:1 durchsetzen konnte. Abschließend ist zu sagen, dass das Turnier in bekannter Manier durch die besondere freundschaftliche Atmosphäre, den guten Kuchen, die Tombola und das Abschlussessen in der „Hauptwache“, mal wieder voll und ganz überzeugen konnte. Wir danken allen die das auf die Beine gestellt haben und freuen uns auf das nächste Jahr!

Die Ergebnisse: Ergebisse_Turnier_RD_2014

Die Fotos: Galerie

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.